VfS wählt Karl-Heinz Hollung zum
1. Vorsitzenden

Karl-Heinz Hollung, Geschäftsführer HSC
Karl-Heinz Hollung, Geschäftsführender Gesellschafter von HSC, ist seit September 2019 1. Vorsitzender des Verbands für Sicherheitstechnik e.V. Die Mitglieder wählten ihn zum Nachfolger von Prof. Dr. Andreas Hasenpusch, der die Geschäfte 13 Jahre lang erfolgreich geführt hatte. Er wird auch weiterhin dem Vorstand angehören.

Als 2. Vorsitzender wurde Roger Deters gewählt. Er übernimmt die Funktion von Karl-Heinz Hollung, der diese über viele Jahre innehatte. In der Geschäftsführung tragen zudem Wilfried Joswig und Dr. Clemens Gause weiterhin Verantwortung. Neu in den Vorstand gewählt wurde Markus Groben.

Karl-Heinz Hollung kommentierte die einstimmige Wahl der Mitglieder so: „Mein Dank gilt meinem geschätzten Vorgänger. Wir sind sehr froh, dass er auch weiterhin im Vorstand mitarbeitet. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in der neuen Konstellation. Ich bin sicher, wir werden als Verband weiterhin wichtige Impulse setzen!“

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT AUF!

Wir beraten Sie gerne in jeglichen Sicherheitsfragen.

Jetzt kontaktieren